Guten Tag!

Auf dieser Website biete ich Ihnen kurze Informationen über meine Tätigkeiten als Fechtlehrer.

Persönlicher Hintergrund

Geboren wurde ich 1956 in Recklinghausen. Nach einer Ausbildung zum Chemielaboranten studierte ich in Marburg Vergleichende Religionswissenschaft, Völkerkunde und orientalische Sprachen.

1977 begann ich mit dem aktiven Sportfechten im Vestischen Fechtclub Recklinghausen, wo ich bald auch als Trainer tätig wurde.  Ab den 1990er Jahren widmete ich mich den japanischen Schwertkampfstilen Kendo und Iaido, im Recklinghäuser Kendoclub war ich viele Jahre als Trainer für Kendo und Iaido tätig.

Gleichzeitig begann ich, mich mit den europäischen historischen Fechtstilen zu befassen und diese aktiv auszuüben. Vielfach führte ich historisches Fechten bei Stadtfesten, Firmenjubiläen und kulturellen Veranstaltungen vor.

Ich besitze den 2. Dan Iaido, ich bin Prevot d'Armes der internationalen Fachvereinigung der Fechtmeister, AAI.

Heute

Seit 2007 leite ich das Training im Recklinghäuser "Studio Neues Fechten", einer Interessensgemeinschaft, die historische europäische Kampfkünste wiederbelebt (Stichwort HEMA). Meine Schüler konnten sich mehrfach bei HEMA-Turnieren im In- und Ausland erfolgreich auf vorderen Rängen platzieren.